Datteln haben durch ihren hohen Anteil von leicht verdaulichem Zucker und Eiweiß einen sehr hohen Nährwert und liefern dazu noch alle wichtigen Proteine, Mineralstoffe und Vitamine.Sie haben einen hohen Anteil an Vitamin C und A. Außerdem enthalten sie Vitamin B, das zur Stärkung der Nerven dient. Sie sind reich an Kalzium, Zink, Kupfer, Eisen, Magnesium und Phosphor.Der Kaliumgehalt ist in Datteln um stattliche 50% höher als in Bananen. Aufgrund des sehr hohen Ballaststoffanteils begünstigen sie eine gute Verdauung.

Zutaten

  • Datteln getrocknet, entsteint - 200 g
  • gehackte Mandeln - 75 g
  • Arganöl - 1 TL

Zubereitung

Datteln in kleine Stücke schneiden. Gehackte Mandeln in einer Pfanne leicht braun anrösten.

Datteln, 50 g Mandeln und das Arganöl mit einem Mixer fein pürieren.

Das Arganöl gibt dem Dattelkonfekt eine feine Nußnote.

Die fertige Masse mit den Händen Stück für Stück zu ca. 2 cm großen Kugeln formen.

Rest der Mandeln auf einen Teller streuen und das Dattelkonfekt darin wenden.

Nun das Dattelkonfekt für 1-2 Stunden im Kühlschrank kühlen und dann genießen.

Hält sich paar Wochen im Kühlschrank.

Vorschau: dattel_1
Vorschau: dattel_4
Passende Artikel
- WECK Glas Mini-Sturzform mit Glasdeckel 160ml
12
Stück im Karton (12,30 € / Karton)
1.03 €/Stück